• Ungurmuiza (Orellen)

    Entdecken Sie die Schönheit und die Ruhe von Ungurmuiža.
    Setzen Sie Ihre innere Gelassenheit mit uns wieder her.

Ungurmuiza (Orellen)

Das Gutshof Orellen ist das einzige noch erhaltene aus Holz gebaute Architekturdenkmal des Barock aus dem 18. Jahrhundert. Das Ensemble des Gutshofs wurde von Baron von Campenhausen 1732 als Familiensitz erbaut. Es wurde in seiner früheren Schönheit wieder restauriert. Die Innenmalereien sind in einem sehr guten Zustand erhalten geblieben.

Der einzige Holzbau des Barockstils in Lettland mit einzigartigen Wandgemälden nimmt gern die Gäste auf! Ausflüge in der lettischen, russischen, englischen und deutschen Sprache an.

Die besondere Stimmung von Ungurmuiža fühlt jeder – Kunstgenießer, Historiker und Naturliebhaber. Es ist ein Ort für die romantischen Spaziergänge, Feier, Erholung mit der Familie. Die alten Eichen und Linden erzählen über die jahrhundertlangen Verhältnisse zwischen der Natur und des Menschen und geben ihr Segen für die nächtsten Generationen weiter.

Unterhaltung

Als Tradition sind die Konzerte im Sommer unter freiem Himmel im Park geworden, die von vielen Genießern der klassischen Musik ausgekostet und besucht werden. Während der Wintersaison laden die kleinen, traditionellen Musikabende die Gäste zum Gut Ungurmuiža ein. In der Ausstellungshalle kann man sich die Ausstellungen lettischer Künstler ansehen.

Der Feierraum, die Terasse und der Park im Herrenhaus sind gute Orte für die Hochzeit und Trauung. Nach der Zeremonie können Sie die Champagnergläser anstoßen, sich das alte Gebäude ansehen oder die Liebebescheinigung unter den alten Eichen aufschreiben. Der Gutpark ist ein nicht zu wiederholender Fotosalon.

Restaurant

Für diejenigen, die köstlichen Mahlzeiten aus den lokalen Saisonprodukten und mit jahrundertalten Rezepten werten, ist das Restaurant Ungurmuiža geöffnet!
Die Köche unseres Restaurants hören Ihre Wünsche gern an. Bei vorheriger Anmeldung werden wir den Tisch für ihr Feier zu gewünschter Zeit im Restaurant, im Herrenhaus, im Teehaus oder im Gutpark decken.

Unterkunft

Im Herrenhaus haben wir zwei Gästezimmer für die Übernachtungen in der Sommersaison. Dortselbst, in der Nähe, in der „alten Schule” bieten wir drei Appartements an. Während der Maßnahmen können wir zusätzliche Betten einrichten und bis 60 Personen, im Winter bis 30 Personen aufnehmen.

Entdecken Sie die Schönheit und die Ruhe von Ungurmuiža. 
Setzen Sie Ihre innere Gelassenheit mit uns wieder her.
  • Führungen für Einzelpersonen und Gruppen in lettischer oder fremder Sprache
  • Innen- und Außenbereich für Feiern, Seminare, Workshops
  • Romantische Unterkunft aus dem 18. Jahrhundert und moderne Ausstattung – 8 Zimmer
  • Ungurmuiža Lindentee im Teehaus
  • Konzert- und Festivalorganisation Spaziergänge im Eichenwald

Wir freuen uns auf Sie bei Ungurmuiza und Restaurant!

Öffnungszeiten:
Museum:Dienstag – Sonntag 10 – 16 Uhr
Restaurant:Dienstag – Donnerstag 14 – 20 Uhr
Freitag – Samstag 12 – 22 Uhr
Sonntag 12 – 20 Uhr
Bitte rufen Sie an, um Ihren Tisch zu bestellen!
+371 25652388